ABO+

«Ich bin gut durch das Leben gekommen»

Am Sonntag feiert er seinen 90. Geburtstag – und blickt auf ein reiches Leben zurück: Fritz Hari lernte als Nationalrat die nationale Bühne der Politik und als Verbandsfunktionär viele Länder dieser Welt kennen.

Zu Hause in Reichenbach umsorgt Fritz Hari seine Ehefrau Käthi, mit der er seit 1955 verheiratet ist.

Zu Hause in Reichenbach umsorgt Fritz Hari seine Ehefrau Käthi, mit der er seit 1955 verheiratet ist.

(Bild: Christoph Buchs)

Fritz Hari geht es gut. Geradezu beeindruckend sind seine körperliche Gesundheit und sein wacher Geist für einen Mann von seinem Alter. «Es stimmt, ich habe keine Gebrechen, ich bin gut durch das Leben gekommen. Nicht jeder wird so alt wie ich.» Dies schätzt Hari als Glück und als Geschenk.

Berner Oberländer

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt