Zum Hauptinhalt springen

Hotel Waldrand zum historischen Hotel des Jahres gekürt

Das etwas versteckt liegende Hotel Waldrand Pochtenalp nahe der Griesalp ist ein Juwel aus dem Jahr 1910. Die Pächter dürfen sich über die Wahl zum Historischen Hotel des Jahres 2016 freuen.

Rösi Reichen
Das Hotel Waldrand Pochtenalp liegt idyllisch von Wald umgeben in der Nähe der Griesalp.
Das Hotel Waldrand Pochtenalp liegt idyllisch von Wald umgeben in der Nähe der Griesalp.
Rösi Reichen
Im Dachgiebel des Hotels Waldrand ist die Jahrzahl 1910 eingraviert und eine gemalte Verzierung zu finden.
Im Dachgiebel des Hotels Waldrand ist die Jahrzahl 1910 eingraviert und eine gemalte Verzierung zu finden.
Rösi Reichen
1 / 4

«Die Auszeichnung wird den Bekanntheitsgrad des Hauses sicher steigern. Wir freuen uns, wenn immer mehr Gäste die Einzigartigkeit des Hauses aus dem Jahr 1910 entdecken», sagen Marieken Verbruggen und Bruno Sieber, die Pächter des Hotels Waldrand Pochtenalp.

Sieber hat den Betrieb von der Familie Graber gepachtet und ihn zum Hotel des Jahres angemeldet. Mit seiner Partnerin ist er am Freitag ins Engadin gereist, um die Auszeichnung abzuholen und viele Eindrücke sowie neue Ideen zurückzubringen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen