Grand Prix mit Riesenfelgen und Kreuzhängen

Innertkirchen

Am 5. Dezember fand in Innertkirchen den Grand Prix im Geräteturnen statt. Insgesamt nahmen 150 Turnerinnen und Turner daran teil.

  • loading indicator

150 Turnerinnen und Turner hatten sich für den Grand Prix im Geräteturnen angemeldet, der am 5. Dezember in der Mehrzweckhalle stattfand. Es war ein Teilnehmerrekord für den organisierenden Turnverein Innertkirchen, der das Organistorische mit vielen Helfenden und dem Kochteam Tännler vom Restaurant Schwarzental gut bewältigte.

Es kamen sehr gute Turner und Turnerinnen an den Anlass, und die Finaldurchgänge Boden, Reck, Schaukelringe und Sprung bei den Turnerinnen sowie Barren, Boden, Reck, Schaukelringe und Sprung bei den Turnern boten dem zahlreich erschienen Publikum einen spannenden Einblick in ins Geräteturnen.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...