Zum Hauptinhalt springen

Gemälde aus Musik, Gesang und Gebet

Am Freitag in Unterseen, am Samstag und am Sonntag zu Hause füllte der erweiterte Kirchenchor Spiez mit Solisten und Orchester die örtlichen Kirchen mit begeistertem Publikum.

Die «Toggenburger Passion» in der Dorfkirche Spiez fesselte durch Harmonie und Gegensätze.
Die «Toggenburger Passion» in der Dorfkirche Spiez fesselte durch Harmonie und Gegensätze.
Guido Lauper

Für die einen sind Peter Roths Werke überirdisch schön, andere lehnen sie als einfach und schönfärberisch ab. Fakt ist, seine «Toggenburger Passion» animierte auch diesmal zum langen Proben und zu drei Auftritten zusätzliche Sängerinnen und Sänger, die sich sonst nicht unbedingt in einem Kirchenchor engagieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.