Zum Hauptinhalt springen

Frutigtaler Spiellüt haben seit 25 Jahren Erfolg

Mit «Suuri Milch» von Fritz Krummen kommt bereits das 25. Theaterstück an fünf verschiedenen Orten auf die Bühnen. Die Gruppe nahm am Mittwoch in Reichenbach die Ovationen strahlend entgegen.

Die Spiellüt auf der Bühne in Reichenbach (v.l.): Karin Moser (Marianne Wenger), Elsbeth Schaufelberger (Fabienne Wyss) und Erich Buchmann (Adolf Bühler).
Die Spiellüt auf der Bühne in Reichenbach (v.l.): Karin Moser (Marianne Wenger), Elsbeth Schaufelberger (Fabienne Wyss) und Erich Buchmann (Adolf Bühler).
Rösi Reichen

Der Regisseur André Luginbühl instruierte die Spieler vor der Vorstellung im Kirchgemeindehaus Reichenbach kurz: «Sprecht laut und deutlich, konzentriert euch, kontrolliert, ob alles bereit ist auf der Bühne.» Und er wünschte ihnen viel Glück. Im Dreiakter «Suuri Milch», in dem die Nöte einer Bauernfamilie auf einem verschuldeten Hof thematisiert werden und ein Liegenschaftenhändler auch illegale Methoden anwendet, um das Anwesen zu ergattern, läuft es anders als erwartet. Zuletzt werden die Probleme gelöst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.