Fiescherblick: Teilerfolg für Einsprecherin

Grindelwald

Eine Einwohnerin war mit einer Einsprache gegen die Änderung der Überbauungsordnung Fiescherblick bei Gemeinde und Regieruns­statthalter abgeblitzt. Das Verwaltungsgericht heisst ihre Beschwerde nun teilweise gut.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt