ABO+

FCI: Befreit von Unkraut und alten Möbeln

Interlaken

100 Tage nach dem Wechsel des gesamten Vorstands des FC Interlaken ziehen Präsident und Sportchef Bilanz.

  • loading indicator
Nathalie Günter@nathalieguenter

FC-Interlaken-Präsident Alessio Bonata leert auf der Lanzenen gerade den Briefkasten, bevor es zum Gespräch geht. Dieses findet im Clubrestaurant statt. Dort schmeckt es nach Farbe, der Gastraum wirkt aufgeräumt, Platz hat es für 70 Personen. «Wir haben die Wände frisch streichen lassen, das Mobiliar ausgetauscht und den ehemaligen Lagerraum in den Gastraum eingefügt», so Bonata.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt