Zum Hauptinhalt springen

Der Mann mit den vielen Talenten

Kurt Huggler ist Träger der Verdienstnadel des Internationalen Musikverbandes CISM. Am Gründonnerstag leitet er zum letzten Mal das Osterkonzert der Mürren-Musig. Ende Jahr tritt er zurück – nach 56 Jahren.

Kurt Huggler (links), 1. Trompete, anlässlich eines Auftritts der Mürren-Musig, die keinen Dirigenten kennt. Der 1. Trompeter ist de «Chef»
Kurt Huggler (links), 1. Trompete, anlässlich eines Auftritts der Mürren-Musig, die keinen Dirigenten kennt. Der 1. Trompeter ist de «Chef»

Kurt Huggler schreibt mit der Mürren-Musig eine Erfolgsgeschichte. Der 73-Jährige war aber auch ein erfolgreicher Weltcupskifahrer sowie Präsident und vierfacher Sieger des Inferno-Rennens, Kurdirektor und Hotelier, Skischulleiter, Gemeinderat, Feuerwehrkommandant, Bergrat (Vizepräsi Allmend, Pfander Winteregg), Jäger und Hegechef.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.