Zum Hauptinhalt springen

Das Parkhotel soll wieder glänzen

Die neue Eigentümerschaft will ins Parkhotel du Sauvage investieren. Fassade, Zimmer, Bar, Restaurant und Wintergarten sollen renoviert werden. Und auch das Restaurant Kristall soll bald wiedereröffnet werden.

Vor grosser Renovation: Das Parkhotel du Sauvage in Meiringen.
Vor grosser Renovation: Das Parkhotel du Sauvage in Meiringen.
zvg

«Das prächtige und stimmungsvolle Parkhotel du Sauvage war einst der glänzende Mittelpunkt des schönen Dorfs Meiringen», schreiben die Verantwortlichen des Hotels in einer Medienmitteilung. «Aber im Laufe der Jahre ist es in Vergessenheit geraten.» Der neue Besitzer wolle das Haus wieder in seinem alten Glanz ­erstrahlen lassen. Den Anfang macht die Renovierung der Fassade.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.