Das grosse Mitleiden der Lenker Hählen-Fans

Am Dienstag startete die Lenkerin Joana Hählen in St. Moritz zu ihrem ersten WM-Abenteuer, dem Super-G. In ihrem Heimatdorf trafen sich Einheimische und Skigäste aus dem Mittelland zum gemeinsamen Mitfiebern.

Angespannte Blicke Richtung TV: Walter Brunner (l.), Wirt Sämu Kappeler (r.), Oli und Gioia Bärtschi (Mitte) verfolgen den Start von Joana Hählen.

(Bild: Bruno Petroni)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt