Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Familienleben als roter Faden

Eine Familienangelegenheit. Die Geschwister Katia (links) und Marielle Labèque eröffnen das Menuhin Festival am 14. Juli. Das weckt Erinnerungen an das Jahr 2007 (Bild), als sie mit dem Basler Kammerorchester und seinem Dirigenten Giovanni Antonini auftraten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin