Spiez

CD-Taufe mit einer gehörigen Portion Punk

Spiez Eine grosse Portion Punk wurde am Samstag in der Rox Music Bar serviert: Die Punkband Broken Bass taufte ihre CD «Generation F. T.».

Punk im Rox: Sänger und Gitarrist Fabian Wyss.

Punk im Rox: Sänger und Gitarrist Fabian Wyss. Bild: PD

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die CD-Taufe von Broken Bass in der Rox Music Bar wurde von den Oberwalliser Punkern Allpot Futsch eröffnet. Die bereits seit 26 Jahren bestehende Band heizte dem «zahlreich erschienenen Publikum schon mal richtig ein», teilt Timo Pfister namens der Broken Bass mit.

Diese junge Spiezer Band veröffentlicht nach ihrer Demo-CD von 2016 nun ihr erstes Album. Die 14 neuen Songs sind alle von den drei Jungs getextet und komponiert worden. Damit sie das ganze Projekt finanzieren konnten, starteten sie Anfang Jahr ein Crowdfunding und konnten dank der Unterstützung ihrer Fans 5000 Franken zusammenbringen, um einen Teil der Kosten zu begleichen.

Das Album bringt gemäss Mitteilung «eine volle Ladung Punk, die teilweise auch in den Metal abrutscht». Und: «In ihren berndeutschen Texten sagen sie geradeheraus, was sie beschäftigt.» So handle der Titeltrack der CD «Generation F. T.» von einer Generation, die von der digitalen Welt immer mehr eingenommen werde. (pd/aka)

Erstellt: 25.09.2018, 16:06 Uhr

Artikel zum Thema

Rox am See: Macher erhoffte sich mehr

Spiez Steht das Kollekten-Open-Air Rox am See im Schatten des Seaside Festival? Gerne hätte Rox-Organisator Manuel Schaffer am 27./28. Juli länger als bis um 23.30 Uhr rocken lassen. Die Gemeinde aber winkte ab. Mehr...

Nun wird am Wasser geroxt

Spiez Die Rox Music Bar zieht es seewärts in die Bucht: Am Freitag und Samstag spielen am Kollekten-Festival Rox am See namhafte Künstler wie Baba Shrimps oder Florian Ast. Mehr...

Nach Schmidi ist vor Flöru

Spiez Nach gut 200 Kollektenkonzerten: Die Rox-Music-Bar wird mit Schmidi Schmidhausers Chica Torpedo die fünfte Saison beschliessen. Mehr...

Paid Post

Treffen Sie die Tech-Unternehmerin Roya Mahboob

Die afghanische Unternehmerin zählt zu den einflussreichsten Menschen und hilft Mädchen und Frauen in ihrem Heimatland.

Kommentare

Blogs

Sweet Home So richten Sie geschickter ein

Tingler Neuer Name, neues Glück

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...