Reichenbach

Autolenker fährt Frau an und begeht Fahrerflucht

ReichenbachAm Mittwoch ist in Reichenbach eine Fussgängerin von einem Auto angefahren und verletzt worden. Das Auto fuhr ohne anzuhalten weiter.

In Reichenbach im Kandertal kam es am Mittwochabend zu einem Unfall. Gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei überquerte eine Frau die Bahnhofstrasse im Bereich eines Fussgängerstreifens nahe der Verzweigung zur Hauptstrasse, als es zur Kollision mit einem hellen Auto kam.

Dabei wurde die Fussgängerin zu Boden geschleudert und verletzt. Sie musste mit der Ambulanz ins Spital gefahren werden. Der Lenker oder die Lenkerin setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, die Hinweise zum hellen Auto oder zum Unfall machen können, insbesondere der Lenker bzw. die Lenkerin des Autos, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 033'227'61'11 zu melden. (flo/pkb)

Erstellt: 08.11.2018, 14:32 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Bernerzeitung.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Blogs

Von Kopf bis Fuss Die Mär von der Low-Carb-Ernährung

Tingler Das Alter als Wahl

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...