ABO+

Aus Ruinen zu blühendem Erfolg

Schattenhalb

Halb Europa lag in Trümmern, als der Meiringer Fritz Michel den Grundstein zu einer Erfolgsgeschichte legte: 1918 gründete er eine psychiatrische Klinik.

  • loading indicator

Oktober 1918: Der Erste Weltkrieg steht kurz vor dem Ende. Auf den Schlachtfeldern Europas, Afrikas und Asiens haben Millionen von Menschen ihr Leben verloren, weite Landstriche sind total verwüstet. Die Schweiz ist vergleichsweise glimpflich davongekommen, doch auch hierzulande hat das weltweite Toben seinen Tribut gefordert: Die Wirtschaft liegt am Boden, und davon ist auch das Berner Oberland stark betroffen.

Berner Oberländer

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt