ABO+

Am Samstag geht die neue Männlichenbahn in Betrieb

Grindelwald

Vor 12 Jahren begannen sich die Verantwortlichen der Männlichenbahn mit dem Ersatz der damals 39-jährigen Anlage zu beschäftigen. Am Samstag geht die neue Bahn in Betrieb.

Daniel Zihlmann auf der Baustelle der neuen Männlichenbahn. Noch sind die meisten der neuen Gondeln verpackt.

Daniel Zihlmann auf der Baustelle der neuen Männlichenbahn. Noch sind die meisten der neuen Gondeln verpackt.

(Bild: Samuel Günter)

Samuel Günter@samuel_guenter

«Es freut uns, dass es nun bald losgeht», meint Daniel Zihlmann, Leiter der Gondelbahn Grindelwald-Männlichen (GGM). Am Samstag wird die neue GGM ihren Betrieb aufnehmen. Es ist das Ziel nach einer langen Reise. «2007 – ich war gerade 2 Jahre bei der GGM – begann wir über den Ersatz der Bahn von 1978 zu sprechen.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt