ABO+

300 Mitwirkende bereiten sich auf die Tell-Oper vor

Matten

Mit viel Herzblut bereiten sich die 300 Mitwirkenden auf die Aufführungen von Höhepunkten aus Rossinis Oper «Guillaume Tell» auf dem Tellspiel-Areal vor. Noch gibt es viele Tickets.

  • loading indicator

Klar, diese Ouvertüre kennt fast jede und jeder. Wer sie hört, sieht Pferde galoppieren, spürt Ruhe vor dem Sturm, Tempo, Bewegung, Aufruhr. Stellt sich Nationalheld Wilhelm Tell in strah­lender Pose vor, denkt dabei ­vielleicht an die Tellspiele Interlaken.

Berner Oberländer

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt