Zum Hauptinhalt springen

207 Telemarker allein im Schnee

Am Samstag fand im Schilthorngebiet zum ersten Mal der Anlass «Telemark Only» statt. 207 Telemarker nahmen daran teil.

pd/jss
Die Telemarker unterwegs im Schilthorngebiet.
Die Telemarker unterwegs im Schilthorngebiet.
zvg

Sie kamen in Scharen an den exklusiven Skitag: Die erste Austragung des «Telemark Only» im Schilthorngebiet fand am Samstag bei besten Wetter- und Schneebedingungen statt. 207 Telemarkfahrerinnen und -fahrer genossen die Pisten gemäss Mitteilung der Schilthornbahn.

Die Initianten konnten ihren Traum innert nur eines Monats und mittels Crowdfunding verwirklichen – 12'000 Franken sind zusammengekommen . Die Schilthornbahn AG öffnete dafür nochmals den Rigglilift und die Pisten. Das Bergbahnunternehmen und die Veranstalter prüfen und streben eine Neuauflage des Telemarkanlasses im nächsten Jahr an.

(BO)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch