Zum Hauptinhalt springen

Zwei Verletzte nach Kollision mit Auto-Dreirad

Bei der Kollision eines Autos mit einem Elektro-Dreiradfahrzeug in Graben sind am Freitagnachmittag die beiden Lenker verletzt worden; jener des Dreirads schwer.

Zum Unfall kam es nach Angaben der Berner Kantonspolizei, als der Automobilist von Graben her kommend in Richtung Herzogenbuchsee fahren wollte. Bei der Abzweigung nach Baumgarten/Kleinholz stiess er mit seinem Fahrzeug seitlich-frontal mit dem Dreiradfahrzeug zusammen. Dessen Lenker stürzte danach von seinem Gefährt.

Beide Personen wurden mit je einer Ambulanz ins Spital gefahren. Der betreffende Strassenabschnitt musste für die Unfallarbeiten während mehrerer Stunden gesperrt werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

SDA/flo

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch