ABO+

Von David und Goliath

Herzogenbuchsee

Ueli Maurer hielt die Festansprache an der Bundesfeier. Eine Geschichte aus der Bibel wurde zum Symbolbild seiner Aussagen.

Scheint Spass zu haben: Ueli Maurer unter seinen «Bodyguards» im Oberaargau.

Scheint Spass zu haben: Ueli Maurer unter seinen «Bodyguards» im Oberaargau.

(Bild: Thomas Peter)

Melissa Burkhard

Sie ist sehr gut besucht, die Bundesfeier in Herzogenbuchsee. Was in diesem Jahr mit Sicherheit nicht nur am tollen Wetter liegt, sondern auch am Festredner. Die Kulturkommission Herzogenbuchsee hat nämlich das scheinbar Unmögliche möglich gemacht und den amtierenden Bundespräsidenten Ueli Maurer gewinnen können. Dieser gibt sich – wie im Vorfeld bereits angekündigt – volksnah und schreitet um Punkt halb neun leichten Fusses aus der mittleren Bankreihe in Richtung Rednerpult. So eine Bundesfeier sei eine gute Möglichkeit, Gemeinden zu besuchen, welche er noch nicht gut kenne, sagt Maurer.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...