Zum Hauptinhalt springen

Velofahrer nach Sturz schwer verletzt

In Langenthal ist am Freitagnachmittag ein Velofahrer aus noch ungeklärten Gründen gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

In Langenthal ist am Freitagnachmittag ein Velofahrer aus noch ungeklärten Gründen gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann wurde durch Passanten erstbetreut und danach mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Wie die Kantonspolizei Bern mitteilte, fuhr der Radfahrer um etwa 14.20 Uhr auf der Aarwangenstrasse von der Innenstadt her in Richtung Aarwangen. In der Eisenbahnunterführung ereignete sich der Sturz. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf erlassen.

SDA/flo

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch