Umfahrung: «Ein schwieriger Entscheid»

Aarwangen/Langenthal

Dominic Ramel, Redaktionsleiter des Langenthaler Tagblatts, kommentiert die Lösung der Verkehrsprobleme im Oberaargau.

Dominic Ramel

Verglichen mit dem Emmental ist die Lösung der Verkehrsprobleme im Raum Aarwangen-Langenthal Nord günstig zu haben. Gemäss Vorprojekt des Kantons kostet der Bau einer Umfahrungsstrasse 136 Millionen Franken; die Optimierung des bestehenden Strassennetzes (Variante Null+) wird auf 44 Millionen Franken veranschlagt. Im Emmental sind es 647 respektive 144 Millionen Franken – also ein Vielfaches mehr.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt