Umfahrung Aarwangen: Knappes Ja der SP

Der SP-Regionalverband Oberaargau hat sich an einem Parteitag knapp für die Umfahrungsstrasse von Aarwangen ausgesprochen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit 15 zu 12 Stimmen bei 2 Enthaltungen sprachen sich die Delegierten des oberaargauischen SP-Regionalverbands für den Projektierungskredit von 6,6 Millionen Franken für die Umfahrungsstrasse Aarwangen aus. Das teilte der Verband am Sonntag mit.

Insbesondere der Umstand, dass Aarwangen und Oberaargau jetzt eine solidarische Lösung bräuchten und nicht mehr Jahrzehnte auf eine Verbesserung warten könnten, habe letztendlich wohl den Ausschlag gegeben. Das heisst es im Communiqué.

Im Mai muss das Bernervolk an der Urne abstimmen, weil mehrere Umweltorganisationen und die Grünen das Referendum gegen den Kreditbeschluss des Grossen Rats zustande brachten. Die Kritiker sagen, durch die geplante Strasse würde eine wertvolle Landschaft massiv beeinträchtigt.

Keine Statthalterkandidatur

Die SP Oberaargau beschloss an der Versammlung vom Samstag auch, keine eigene Kandidatur für die Regierungsstatthalterwahlen im Verwaltungskreis Oberaargau aufzustellen. Eine SP-Kandidatur gegen jene des wieder antretenden Marc Häusler (SVP) hätte wenig Erfolgsaussichten, lautete das Argument. (mb/sda)

Erstellt: 19.03.2017, 18:22 Uhr

Artikel zum Thema

Volk stimmt im Mai über Umfahrung im Oberaargau ab

Im Mai kann das Stimmvolk über die Verkehrssanierungen im Oberaargau abstimmen, während für das Emmentaler Umfahrungsprojekt kein Referendum ergriffen wurde. Ebenfalls vors Volk kommt im Frühling der Kredit für die Asylsozialhilfe. Mehr...

Umfahrung im Oberaargau: Unterschriften sind eingereicht

Nein zur «Luxusstrasse»: Gegner der Umfahrung in Aarwangen und Langenthal haben am Donnerstag ihre 11'213 gesammelten Unterschriften bei der Staatskanzlei eingereicht. Mehr...

Wirtschaftsverbände stehen hinter Umfahrung Oberaargau

Die Umfahrung Oberaargau sei nötig, finden die Berner Wirtschaftsverbände. Sie unterstützen das Millionenprojekt. Mehr...

Paid Post

Du bestimmst, wer das Zeug zum Comedian hat

Schweizer Comedy-Talente konnten sich für das Newcomer-Battle im Comedy Club 18 bewerben. Nun startet das grosse Voting!

Kommentare

Blogs

Echt jetzt? Bündner Brücke der Rekorde

Bern & so Spass mit Autos

Die Welt in Bildern

Kunst auf dem Gesicht: Ein Rohingya Mädchen in der Nähe von Cox's Bazar in Bangladesh hat ein verziertes Gesicht. (17. Dezember 2017)
(Bild: Alkis Konstantinidis) Mehr...