Zum Hauptinhalt springen

Tempo 30 östlich der Langete

Der Gemeinderat hat im Rahmen der Verkehrsstrategie 2016–2019 Massnahmen beschlossen. Er will geringere Tempi und ein Lastwagenfahrverbot.

Der Lotzwiler Gemeinderat will eine Tempo-30-Zone mit Lastwagenfahrverbot ab Langenthal-/Huttwilstrasse bis zum Schützenhaus einführen.
Der Lotzwiler Gemeinderat will eine Tempo-30-Zone mit Lastwagenfahrverbot ab Langenthal-/Huttwilstrasse bis zum Schützenhaus einführen.
Thomas Peter

Es soll ein weiterer Schritt in der Umsetzung der Lotzwiler Verkehrsstrategie 2016–2019 werden. Verkehrs- und Geschwindigkeitsmessungen auf der Kohlplatzstrasse sowie die diversen Anliegen der Anwohner der Kohlplatzstrasse und des Beundenrains wurden laut Gemeinderat mit den Verkehrsplanern der Kontextplan AG noch mal im Detail besprochen.

Daraus resultiere ein Paket von Verkehrsmassnahmen, die im Laufe dieses Jahres umgesetzt werden sollen, heisst es in einer Mitteilung.

Folgendes ist aufgelistet: Tempo-30-Zone mit Lastwagenfahrverbot ab Langenthal-/Huttwilstrasse bis Schützenhaus; Kreuzungsverbot auf der Brücke ­Kohlplatzstrasse, Verbesserung der Situation für Fussgänger; Signalisation und Markierung der Zone bei allen Einfahrten; Markierung für Fussgänger im Bereich der Brücke Kohlplatzstrasse, Höfliweg und zwischen Gitziweid­strasse und Burgerweg.

Kredit von 55'000 Franken

Mit den vorgeschlagenen Massnahmen werde bezweckt, die neuralgischen Punkte sicherer zu gestalten. Mit dem Lastwagenfahrverbot sollte als Nebeneffekt auch die Bleienbachstrasse vom querenden Schwerverkehr entlastet werden.

Der Gemeinderat hat für die Umsetzung einen Verpflichtungskredit von 55'000 Franken bewilligt. Nach der Genehmigung der beschlossenen Verkehrsmassnahmen durch den Oberingenieurkreis IV wird der Gemeinderat ausführlich darüber informieren.

pd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch