Zum Hauptinhalt springen

Speicher vor dem Abriss bewahrt

Der ehemalige Dorfspeicher ins Attiwswil ist dank dem Museumsverein weit über die Grenzen des Oberaargaus hinaus bekannt. Hier finden sich etliche Trouvaillen.

Thomas Peter
Thomas Peter
Thomas Peter
1 / 7

Sanft plätschert das Bächlein mitten durch den Attiswiler Dorfkern, gesäumt wird es von prächtigen historischen Bauten. Einer davon ist der ehemalige Speicher, in dem heute der Museumsverein beheimatet ist. Das in der Mitte des 18. Jahrhunderts erbaute Haus hat eine bewegte Geschichte hinter sich, bot es doch bereits etlichen Betrieben Platz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.