ABO+

So viel kostet der Strom nächstes Jahr

Oberaargau

Auch nächstes Jahr wird es bei den Stromtarifen grosse Unterschiede geben. Bei sieben Versorgungswerken steigen sie, bei ebenso vielen gehen sie runter.

Nicht überall im Oberaargau kostet der Strom, der aus der Steckdose kommt, gleich viel. Foto: Tamedia

Nicht überall im Oberaargau kostet der Strom, der aus der Steckdose kommt, gleich viel. Foto: Tamedia

Jürg Rettenmund

Knapp 800 Franken muss ein durchschnittlicher Stromkunde nächstes Jahr im Gebiet der Elektrizitätsversorgung Niederbipp für seinen Bezug hinblättern, rund 1150 Franken sind es bei der Elektrizitätsversorgung Ursenbach eine Differenz von immerhin 350 Franken.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...