Zum Hauptinhalt springen

Parlament mit klaren Voten beim Klimaschutz

Der Stadtrat erklärt das Jugendpostulat Klimanotstand in Langenthal für erheblich. Die Meinungen über den Vorstoss einer Gruppe von Gymnasiasten waren allerdings geteilt.

Im Oktober übergaben die Gymnasiasten vor dem Glaspalast das Jugendpostulat an Stadtschreiber Daniel Steiner. Foto: Beat Mathys
Im Oktober übergaben die Gymnasiasten vor dem Glaspalast das Jugendpostulat an Stadtschreiber Daniel Steiner. Foto: Beat Mathys

Befindet sich die Stadt Langenthal in einem Klimanotstand? Die Haltungen im Stadtrat waren gespalten. Kein Wunder, brachten sich die Mitglieder von links bis rechts engagiert und kontrovers in die Diskussion ein. Die Klimadebatte bewegt. Und sie bewegte auch das Langenthaler Parlament. Denn der Gemeinderat beantragte, ein eingereichtes Jugendpostulat für erheblich zu erklären, das in der Stadt den Klimanotstand ausrufen will.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.