Zum Hauptinhalt springen

Parkplatz suchen war gestern

Das Spital Region Oberaargau in Langenthal verfügt nach jahrelangem Provisorium endlich über genügend gedeckte Parkplätze. Die Situation habe sich deutlich verbessert, sagen die Verantwortlichen.

Der neue Bau bietet viel Platz und einen direkten Zugang zum Spital.
Der neue Bau bietet viel Platz und einen direkten Zugang zum Spital.
Iris Andermatt

Es ist nicht zu übersehen, das Parkhaus aus Beton und Holz beim Spital Region Oberaargau (SRO) direkt an der Langete. 365 gedeckte Abstellplätze bietet dieses, darunter auch 4 Elektroauto-Ladestationen. Am 1. April sind die ersten Fahrzeuge eingefahren, am 20. Mai auch der Rettungsdienst.

Derzeit finden noch einige Umgebungsarbeiten statt, im Osten wird spitalseitig der Belag erstellt und der Kiesplatz aufgelöst. Der Gehweg entlang des Bachs ist fertig und soll nach den Vorstellungen der SRO-Verantwortlichen zu einer neuen Begegnungszone werden. «Die Situation hat sich enorm verbessert», sagt Marcel Geisseler, Bereichsleiter Technik/Bau/Infrastruktur beim SRO. Es gebe jetzt für Angestellte und Besucher in Langenthal kein Suchen mehr nach freien Parkplätzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.