Zum Hauptinhalt springen

Oberaargau will mehr Takt

Die Delegierten der Region verlangen vom Kanton Verbesserungen im öffentlichen Verkehr ab Fahrplanwechsel 2018.

Besser werden soll der Fahrplan unter anderem zwischen Langenthal und Huttwil, indem dort die Lücken im Halbstundentakt bis um 22 Uhr geschlossen werden. (Archivbild)
Besser werden soll der Fahrplan unter anderem zwischen Langenthal und Huttwil, indem dort die Lücken im Halbstundentakt bis um 22 Uhr geschlossen werden. (Archivbild)
Walter Pfäffli

Übers Wochenende ist in Seeberg Spargelfest. Einen Vorgeschmack davon erhielten die Delegierten der Region Oberaargau bereits gestern Nachmittag: Sie tagten im Festzelt von Gemeindepräsident und Spargelbauer Roland Grütter (BDP). In den traktandierten Geschäften musste die Wirtschaft allerdings trotz Tagungsort Bauernhof Federn lassen: Weil sich die Region neu organisiert, wird der Vorstand stärker auf die Politik und damit die Vertretung der Gemeinden ausgerichtet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.