Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hornusserin, ledig, tut ab

Sie ist die Erste: Tatjana Held bricht mit der jahrzehntealten männlichen Tradition am Junggesellenhornussen.

Die erste Junggesellin, die mit der Tradition bricht

Pro Fehler wandert ein Fünfliber ins Trinkkässeli

Hier bleibt der Sport zweitrangig: Die unverheirateten Hornusser nehmen teil, weil ihnen die lockere Stimmung zusagt. Vor Ort sind heuer Spieler aus acht verschiedenen Mannschaften. Bild: Olaf Nörrenberg

Die Stimmung ist vergleichbar mit jener am Oktoberfest