ABO+

Hier wollen die Leute wohnen und werken

Huttwil

Leerstand gibts nicht bei der Wohn- und Gewerbegenossenschaft in der ehemaligen Möbelfabrik Aebi. Vor 25 Jahren aufgebaut, verzeichnet sie heute sogar Wartelisten.

In der ehemaligen Fabrik an der Hofmattstrasse in Huttwil wird heute zu einem rechten Teil auch gewohnt. Fotos: Christian Pfander

In der ehemaligen Fabrik an der Hofmattstrasse in Huttwil wird heute zu einem rechten Teil auch gewohnt. Fotos: Christian Pfander

Jürg Rettenmund

«Eigentlich hatte ich nie vor, im Pensionsalter wieder in Huttwil zu wohnen», gesteht Annemarie Eggimann. Trotzdem ist sie vor vier Jahren dorthin zurückgekehrt, wo sie aufgewachsen ist. Umgestimmt hat sie die ehemalige Möbelfabrik Aebi an der Hofmattstrasse. Dort konnte sie eine Wohnung mieten. Vermieterin ist die Wohn- und Gewerbegenossenschaft, welche die leer stehende Fabrik vor 25 Jahren gekauft hat.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt