Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hard: Kein Hallenbad nur Eisstadion

«Fünf Jahre waren nie ­realistisch»: Vize­-Stapi ­Markus Gfeller (rechts, neben Stadtpräsident Reto Müller).
Muss nun noch einmal in grösserem Stil in die Schorenhalle investiert werden?
Gegen eine Totalsanierung der Schorenhalle spricht für den Gemeinderat vor allem deren Nähe zum Wald und dem Wohnquartier.
1 / 5

Keine Konkurrenz

Technische Teilrevision