Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Megaprojekt in Oberaargaus Norden

Kommts im Bipperamt zur Grossfusion? Klarer als die Situation in den Gemeinden ist nach wie vor der Ausblick vom Jura hinab auf die Ebene.

1. Wieso wird eine Fusion innerhalb dieses Perimeters angestrebt?

2. Was passiert, wenn sich eine Gemeinde gegen eine Fusion entscheidet?

3. Wie bringen sich die einzelnen Gemeinden und ­ihre Einwohner ein?

4. Was sind die Folgen der neuen politischen Strukturen?

5. Werden bei der Grossfusion auch Kosten eingespart?

6. Wie hoch fällt der Steuersatz der neuen Gross­gemeinde aus?

7. Wie werden die Gebühren unter den Ortschaften vereinheitlicht?

8. Welche Bereiche sind nicht von einem Zusammenschluss betroffen?

9. Unter welchen Umständen droht einer Gemeinde die Zwangsfusion?