Zum Hauptinhalt springen

Ein Hauch von Interaktivität

In der Kirche Geissberg wurde das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Erstmals auch mit Laien.

Melissa Burkhard
Der hundertköpfige Konzertchor erhielt beim Singen für einmal lautstarke Unterstützung durch das Publikum.
Der hundertköpfige Konzertchor erhielt beim Singen für einmal lautstarke Unterstützung durch das Publikum.
Daniel Fuchs

«Gibt es Tenöre hier?», fragt Dirigent Markus Oberholzer in die Runde. Einige Herren melden sich und wechseln auf Anweisung ihren Platz. «Wer Bass singt, hier in die Nähe bitte», sagt Oberholzer.

Mehrere Herren machen sich auf den Weg zu der ihnen angezeigten Bankreihe. Es ist ein Hin und Her in der Kirche Geissberg, und es dauert seine Zeit, bis sich die Sängerinnen und Sänger der verschiedenen Stimmen sortiert haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen