Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Tage der Kugel sind angezählt

Seit 45 Jahren thront der Kugelspeicher neben der Druckreduzier- und Messstation im Hard.

Sensibles Gewerbe

«Ein idealer Standort»: (v.l.) Ralph Markowski, Urs Grädel, Stefan Schaad-Meer und Direktor Rudolf Heiniger von der IBL sowie GVM-Projektleiter Harald Buchrucker präsentierten ihre Pläne im Allmen. Hier käme die neue Druckreduzierstation zu stehen, weiter hinten im Boden vor den Bäumen der Baumschule der unterirdische Röhrenspeicher. Bild: Thomas Peter

Kein Ausbau

«Sinnvolle Investition»