ABO+

Die IBL auf Wachstumskurs

Langenthal

Die IB Langenthal AG will vermehrt selber Energie erzeugen. Die totale Abkehr vom Gas bleibt für die Versorgerin indes weiterhin undenkbar.

Peilen ein Wachstum an: Verwaltungsratspräsident Heinz Trösch (links) und IBL-Direktor Rudolf Heiniger.

Peilen ein Wachstum an: Verwaltungsratspräsident Heinz Trösch (links) und IBL-Direktor Rudolf Heiniger.

(Bild: Nicole Philipp)

Kathrin Holzer

«Begeistert». Der Ausdruck fällt an diesem Vormittag immer wieder im Sitzungszimmer der IB Langenthal AG an der Talstrasse. «Begeistert für Energie, Wasser und Kommunikation, das ist mir wichtig», sagt Verwaltungsratspräsident Heinz Trösch. Begeisterung leben und auslösen, doppelt Direktor Rudolf Heiniger nach, stünden denn auch im Zentrum der Strategie 2025– jener «Vision», die dem Unternehmen in den nächsten Jahren den Weg weisen soll.

Langenthaler Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt