Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Farben eines Verliebten

Schloss Thunstetten wird restauriert: v.l. Thomas Maurer, Andreas Bandi, Michael Schär sowie die beide Restauratoren Roland von Gunten und Walter Ochsner.
Mit dem Heissluftföhn holt Restaurator Roland von Gunten die alte Farbschicht hervor.
Unter vier Schichten kommt die originale, rote Fassung von 1715 zum Vorschein.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin