Zum Hauptinhalt springen

«Das Wasser kommt einfach»

Die Stimmbürger wurden über die geplante Notversorgung orientiert.

Das Projekt zur Wasserversorgung stiess nicht gerade auf viel Interesse (Symbolbild).
Das Projekt zur Wasserversorgung stiess nicht gerade auf viel Interesse (Symbolbild).
iStock

Gerade mal zwanzig Personen fanden den Weg ins Soho in Wiedlisbach, wo das Projekt zur Wasserversorgung vorgestellt wurde, das Wangen und Wiedlisbach gemeinsam anpacken wollen. «Das Wasser kommt ja eben einfach», kommentierte der Vizegemeindepräsident von Wiedlisbach, Hanspeter Schmitz, das mässige Interesse trocken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.