Zum Hauptinhalt springen

Begegnung wird gross geschrieben

Nach der Baby- und der Sommerpause bieten Barbara ­Ledermann und Isla Hämmerle in ihrem Dorfhuus wieder verschiedene ­Aktivitäten an.

Beleben das Dorfhuus: Barbara Ledermann und Isla Hämmerle mit Nachwuchs.
Beleben das Dorfhuus: Barbara Ledermann und Isla Hämmerle mit Nachwuchs.
Thomas Peter

«Das Dorfhuus soll noch mehr ein Begegnungsort für Jung und Alt, für die Dorfbevölkerung und Auswärtige werden», sagen Barbara Ledermann und Isla Hämmerle. Die beiden haben die Liegenschaft im März von den Vorbesitzern, dem ehemaligen Wirteehepaar Schuster des Restaurants Löwen, übernommen. «Für deren Idee einer Senioren-WG war es wohl noch zu früh», glaubt Isla Hämmerle.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.