ABO+

Bald soll hier «gemetzget» werden

Heimenhausen

Frisches Fleisch direkt vom Hersteller beziehen: Das soll auch an der Heimenhausenstrasse möglich sein. Geplant ist ein kleiner Schlachtbetrieb mit Laden.

<b>Die Profile zeigen es an:</b> Samuel Winkelmann (links) und Martin Vögeli wollen eingangs des Dorfes bauen.

Die Profile zeigen es an: Samuel Winkelmann (links) und Martin Vögeli wollen eingangs des Dorfes bauen.

(Bild: Thomas Peter)

Sebastian Weber

Immer wieder war im Kanton Bern und auch in der Region Oberaargau in den letzten Jahren vom Metzgereiensterben zu hören. Aus Heimenhausen gibt es diesbezüglich nun positive Nachrichten zu vermelden: Wie kürzlich aus dem Anzeiger her­vorging, soll an der Heimenhausenstrasse, eingangs des Dorfes, ein zweistöckiger Neubau für eine Metzgerei samt Betriebsleiterwohnung entstehen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt