Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bald hindernisfrei in die Züge

In Lotzwil braucht es weiterhin zwei Perrons. Der zweite wird über das Trottoir beim Bahnübergang erreichbar sein.
In Rohrbach gibt es künftig nur noch einen Perron.
1 / 2