Zum Hauptinhalt springen

Neuer OL in der Nacht

HerzogenbuchseeDie

In der Oberaargauer OL-Welt tut sich etwas: Wie an der Hauptversammlung der OL-Gruppe (OLG) Herzogenbuchsee bekannt wurde, stehen 2012 Neuerungen an. So wird der Herzogenbuchser OL ergänzt durch den Oberaargauer Nacht-OL. Da die OLG beide Anlässe durchführt, kommt es im Frühling zum OL-Weekend in Grasswil. Der Nacht-OL findet am 31.März statt, und nur wenige Stunden später stehen die Wettkämpfer am Start des 53.Herzogenbuchser OL. Erwartet werden gegen 600 Läufer. Ein weiterer Höhepunkt findet am 10.Mai statt. Im Rahmen der OL-WM in Lausanne wird die OLG eine Etappe der Stafette quer durch die Schweiz durchführen. Die Stafette «Lac-O-Lac» ist Teil eines Weltrekordversuchs «Längster OL der Welt.» pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch