Zum Hauptinhalt springen

Neue Container

GrossaffolternStahl statt Kunststoff: Die Gemeinde ersetzt die Glascontainer.

Auf Antrag der Kommission für Sicherheit und Entsorgung hat der Gemeinderat beschlossen, die Glascontainer zu ersetzen. An den Sammelstellen Grossaffoltern, Ammerzwil, Vorimholz und Kosthofen stehen ab Ende September neue City-Line-Container: Sie sind aus Stahl gefertigt und im Gegensatz zu den Plastikbehältern nicht brennbar. Für die Glasfarben Weiss, Grün und Braun steht neu je ein Container zur Verfügung.sl>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch