Zum Hauptinhalt springen

Murten, Trogen, Ried

Im Inventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz (ISOS) sind ungefähr 5800 Weiler und Dörfer erfasst. Es dient der Denkmalpflege «als Entscheidungsgrundlage beim Erhalt von Quartieren und Einzelbauten». Zudem wird auf www.isos.ch jeweils das Ortsbild des Monats vorgestellt. Diese Ehre wurde unter anderem bereits Trogen, Sachseln und Murten zuteil. Dass die Wahl für das Januar-Ortsbild auf Ried (Gemeinde Rüderswil) gefallen sei, werde für die Bewohner nichts ändern, sagt Gemeindeschreiberin Barbara Siegenthaler. Schon heute werde bei Bauprojekten die Denkmalpflege beigezogen, und schon heute müsse zum Beispiel auf Fensterläden in extravaganten Farben verzichtet werden.maz>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch