Zum Hauptinhalt springen

Mann wird vor Nachtclub verprügelt

Vor einem Nachtclub in Zuchwil ist am frühen Freitagmorgen ein Mann verletzt aufgefunden worden. Wie die Solothurner Kantonspolizei am Sonntag mitteilte, wurde der Mann offenbar von einem anderen Club-Gast zusammengeschlagen.

Ein Passant fand kurz nach halb sechs Uhr den verletzten Mann an der Hauptstrasse auf dem Boden.

Er sei vor dem Kings Club von einem Mann niedergeschlagen worden, den er zuvor im Lokal kennengelernt habe, sagte der Verletzte gegenüber der Polizei. Er habe ihm angesichts des starken Regens angeboten, ihn mit dem Auto nach Hause zu fahren. Da habe der Unbekannte dreingeschlagen. Als sich ein Passant näherte, habe sich der Schläger davongemacht. Das Opfer erlitt mehrere Gesichtsbrüche und Prellungen sowie eine Verletzung am linken Auge, die in einer Spezialklinik untersucht werden musste. Die Polizei sucht Zeugen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch