Zum Hauptinhalt springen

kunst im kkthun

Theke und Zitate Das Künstlerpaar Sabina Lang und Daniel Baumann aus Burgdorf und die Thuner Künstlerin Chantal Michel wurden von einer Jury ausgewählt, im Rahmen des Um- und Neubaus für das KKThun je ein Kunst-und-Bau-Projekt zu realisieren. Lang/Baumann setzen mit einer mobilen Garderobetheke mit einer goldglänzenden Kupfer-Messing-Oberfläche im Foyer einen künstlerischen Akzent. Michel überrascht die Besucherinnen und Besucher mit Zitaten an den Wänden im neuen und bisherigen Foyer, in der Tiefgarage sowie in den Workshop-Räumen. Die Zitate stammen von Persönlichkeiten, die in Thun gelebt oder die Stadt «en passant» bereist haben, wie zum Beispiel Lukas Bärfuss oder Ferdinand Hodler.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch