Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wofür der Kanton Bern immer mehr Geld ausgibt

Finanzdirektorin Beatrice Simon muss ab 2019 Defizite und eine Neuverschuldung in Kauf nehmen.

Demografischer Wandel wirkt sich auf Kantonskassen aus

(Zum Vergrössern, einfach auf die Grafik klicken)

Lohnrückstände aufholen und den Kanton entwickeln

Das höchste Wachstum beträgt 589,7 Prozent

494,3 Millionen Franken mehr – in einer einzigen Direktion

Bei der Erziehungsdirektion greift das letzte Sparpaket