Zum Hauptinhalt springen

Wer soll Miss Bern werden?

Seit heute Dienstag werben die zwölf Miss-Bern-Kandidatinnen um die Gunst des Publikums. Sehen Sie hier alle Bewerberinnen und geben Sie Ihren Favoritinnen Punkte.

js
Die 21-jährige Bianca Berger macht eine Zweitausbildung zur Pharma-Assistentin und wohnt in Toffen. Bianca möchte als Miss Bern einen Einblick in eine andere Welt erhalten und sich mit ihrer aufgestellten, fröhlichen Art der neuen Herausforderung stellen. Zu ihren Hobbys gehören ihr Hund Rico, Tanzen, Lesen sowie Freunde und Familie. Sie ist 170 cm gross und hält sich mit Joggen und Schwimmen fit.
Die 21-jährige Bianca Berger macht eine Zweitausbildung zur Pharma-Assistentin und wohnt in Toffen. Bianca möchte als Miss Bern einen Einblick in eine andere Welt erhalten und sich mit ihrer aufgestellten, fröhlichen Art der neuen Herausforderung stellen. Zu ihren Hobbys gehören ihr Hund Rico, Tanzen, Lesen sowie Freunde und Familie. Sie ist 170 cm gross und hält sich mit Joggen und Schwimmen fit.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 18-jährige Julia-Jane Brotschi macht eine Ausbildung zur Kauffrau und stammt aus Grenchen im Kanton Solothurn. Julia-Jane ist 170 cm gross und geht ins Zumba sowie ins Fitness. Zu ihren Hobbys gehören Mode und fotografieren.
Die 18-jährige Julia-Jane Brotschi macht eine Ausbildung zur Kauffrau und stammt aus Grenchen im Kanton Solothurn. Julia-Jane ist 170 cm gross und geht ins Zumba sowie ins Fitness. Zu ihren Hobbys gehören Mode und fotografieren.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 20-jährige Shana Fiechter ist Fachfrau Betreuung Kinder. Die 176 cm grosse Kirchbergerin möchte die mit ihrer Natürlichkeit und Ehrlichkeit vertreten. Shana spielt Volleyball und betreibt auch sonst viel Sport.
Die 20-jährige Shana Fiechter ist Fachfrau Betreuung Kinder. Die 176 cm grosse Kirchbergerin möchte die mit ihrer Natürlichkeit und Ehrlichkeit vertreten. Shana spielt Volleyball und betreibt auch sonst viel Sport.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 19-jährige Milena Gafner aus Muri macht ein Praktikum als Fachangestellte Gesundheit und besucht ab August die Handelsschule. Milena ist 171 cm gross und frönt dem Reitsport. Sie mag Tiere und interessiert sich für Mode.
Die 19-jährige Milena Gafner aus Muri macht ein Praktikum als Fachangestellte Gesundheit und besucht ab August die Handelsschule. Milena ist 171 cm gross und frönt dem Reitsport. Sie mag Tiere und interessiert sich für Mode.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 19-jährige Handelsschülerin Viktoria Gasser wohnt in Grafenried. Sie ist 170 cm gross und hält sich mit Joggen fit. zu Viktorias Hobbys gehört das Shoppen. Sie möchte in ihrer Amtszeit viele interessante Personen kennenlernen.
Die 19-jährige Handelsschülerin Viktoria Gasser wohnt in Grafenried. Sie ist 170 cm gross und hält sich mit Joggen fit. zu Viktorias Hobbys gehört das Shoppen. Sie möchte in ihrer Amtszeit viele interessante Personen kennenlernen.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 19-jährige Handelsmittelschülerin Rahel Grünig macht ein Praktikum beim Bund und stammt aus Lyss. Rahel interessiert sich für Mode, Musik und Shopping. Sie ist 173 gross und hält sich beim Joggen fit.
Die 19-jährige Handelsmittelschülerin Rahel Grünig macht ein Praktikum beim Bund und stammt aus Lyss. Rahel interessiert sich für Mode, Musik und Shopping. Sie ist 173 gross und hält sich beim Joggen fit.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 19-jährige Rahel Hofmann aus Grenchen lässt sich zur Dentalassistentin ausbilden. Sie liebt gutes Essen und alte Kinofilme. Sie möchte allen zeigen, dass attraktive Mädchen nicht nur schön, sondern auch klug sind. Rahel ist 173 cm gross.
Die 19-jährige Rahel Hofmann aus Grenchen lässt sich zur Dentalassistentin ausbilden. Sie liebt gutes Essen und alte Kinofilme. Sie möchte allen zeigen, dass attraktive Mädchen nicht nur schön, sondern auch klug sind. Rahel ist 173 cm gross.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 19-jährige Handelsmittelschülerin Noemi Joelle Mürset stammt aus Twann. Sie interessiert sich für Mode, Musik und Sport. Die 174 cm grosse Noemi Joelle tanzt Hip-Hop und steht im Winter und im Sommer gerne auf Skiern.
Die 19-jährige Handelsmittelschülerin Noemi Joelle Mürset stammt aus Twann. Sie interessiert sich für Mode, Musik und Sport. Die 174 cm grosse Noemi Joelle tanzt Hip-Hop und steht im Winter und im Sommer gerne auf Skiern.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 18-jährige Bernerin Lisa Ng lässt sich zur Fachfrau Gesundheit ausbilden. Sie zählt Fotografieren und reisen zu ihren Hobbys. Lisa ist 170 cm gross und interessiert sich sehr für Mode.
Die 18-jährige Bernerin Lisa Ng lässt sich zur Fachfrau Gesundheit ausbilden. Sie zählt Fotografieren und reisen zu ihren Hobbys. Lisa ist 170 cm gross und interessiert sich sehr für Mode.
zvg/Miss-Bern-Organisation
Die 17-jährige Nola Schibler aus Ipsach macht eine Ausbildung zur Kauffrau. Nola möchte sich als Miss Bern neuen Herausforderungen stellen und interessante Leute kennen lernen. Sie ist nicht nur die jüngste Kandidatin, sondern mit 168 cm auch die kleinste. Zur ihren Hobbys gehören Zumba, Snowboarden, Kite-Surfen.
Die 17-jährige Nola Schibler aus Ipsach macht eine Ausbildung zur Kauffrau. Nola möchte sich als Miss Bern neuen Herausforderungen stellen und interessante Leute kennen lernen. Sie ist nicht nur die jüngste Kandidatin, sondern mit 168 cm auch die kleinste. Zur ihren Hobbys gehören Zumba, Snowboarden, Kite-Surfen.
zvg/Miss-Bern-Organisation
1 / 12

Seit Februar bereits trainieren die zwölf Kandidatinnen intensiv für die Grosse Galashow vom 5. Mai im Kongresszentrum der BernExpo. Dann wird eine von ihnen die Krone von der amtierenden Miss Bern und Miss Schweiz, Alina Buchschacher, entgegennehmen können.

Die Kandidatinnen 2012 haben bereits etliche Promotionsauftritte, eine Modeschau und Interviews hinter sich. Ihr Terminkalender füllt sich zusehends mit weiteren Auftritten, teilt die Miss-Bern-Organisation mit.

Ihre Stimme zählt und interessiert uns

Seit heute Dienstag kann das Publikum via SMS-Voting die Favoritin bestimmen. (Diese Abstimmung zählt am Wahlabend als eine Jurystimme). Gleichzeitig startet auch der Ticket-Vorverkauf für den Wahlabend.

Uns interessiert ebenfalls, wer Ihre Favoritin ist. Verteilen Sie hier Punkte an die zwölf Kandidatinnen. Sie können Ihre Punkte bis am 20. April abgeben. Die Kandidatin, die zu diesem Zeitpunkt in Führung liegt, wird von uns porträtiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch