Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unwetter: Trifft es auch die Region Bern?

Regen macht kreativ: Im seeländischen Worben hat sich ein Bauer von den Regenfällen nicht unterkriegen lassen – und hat für die Erdbeerernte seine Pflück-Wägeli kurzerhand mit einem Dach versehen.
Die Tour de Suisse ist trotz Unwetterwarnung in Weesen gestartet. Die sechste Etappe startete kurz vor 13 Uhr. (16. Juni 2016)
Zwei Häuser sind noch nicht bewohnbar.
1 / 16

Hangrutsche nicht ausgeschlossen

Pegel des Thunersees gesenkt

Stadt Bern: «Keinen Grund zur Sorge»

Kommt nächste Woche der Sommer?