Pestizide machen Königinnen der Bienen weniger fruchtbar

Eine Studie präsentiert eine neue Erklärung für das Bienensterben. Zwei verbreitete Insektengifte, die auch der Schweizer Agrarchemiekonzern Syngenta vertreibt, schädigen die Bienenköniginnen. Für Syngenta geht es dabei um viel Geld.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt