Zum Hauptinhalt springen

Spitalstandorte: Die SVP ist sich uneinig

Aus unterschiedlichen Motiven diskutieren SVP-Grossräte zurzeit über einen Gegenvorschlag zur Spitalstandortinitiative.

Pierre Alain Schnegg lanciert in der SVP-Fraktion die Diskussion für einen eigenen Gegenvorschlag zur Spitalstandortinitiative.
Pierre Alain Schnegg lanciert in der SVP-Fraktion die Diskussion für einen eigenen Gegenvorschlag zur Spitalstandortinitiative.
Andreas Blatter

Die Grossräte der SVP-Fraktion sind bei der Spitalstandortinitiative alles andere als einer Meinung. Deshalb diskutieren sie zurzeit darüber, ob sie einen eigenen Gegenvorschlag lancieren wollen. Denn etlichen Grossräten gehen die Vorschläge der Initiative – deren treibende Kraft SVP-Nationalrat Rudolf Joder ist – zu weit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.